Berufliche Tätigkeit:


Soziales Engagement:


Gesellschaftliches und politisches Engagement (aktuell):

  • Mitglied der Partei Bündnis 90/Die GRÜNEN seit dem Jahr 2006
  • seit 01/2016 Schatzmeister im Kreisverband Meißen von Bündnis 90/Die GRÜNEN
  • Aufsichtsrat der JuCo Soziale Arbeit gGmbH (AR JuCo) seit 08/2009
    (aktuell in der 2. Legislaturperiode)

Gesellschaftliches und politisches Engagement
(beendet/ abgeschlossen):

    • Stadtrat für Bündnis 90/Die GRÜNEN in Coswig 08/2009 - 12/2015
    • stellvertretender Vorsitzender der Fraktion Linke/SPD/GRÜNE im Coswiger Stadtrat 08/2014 - 12/2015
    • Pressesprecher und stellvertretender Vorsitzender der Fraktion "Coswiger Bürgerbündnis (CBB)" von 09/2009 - 07/2014
    • Mitglied im Betriebsausschuss Kommunale Dienste (BKD) von 08/2009 - 07/2014
    • Geladener Petentenvertreter im Anhörungsverfahren zur Petition der BI Bahnemission-Elbtal e. V. im Petitonsausschuss des Deutschen Bundestages (April 2013)
    • Geladener Sachverständiger im Innenausschuss des Sächsischen Landtags in der Anhörung zum neuen Rettungsdienstgesetz
    • Organisationsgruppenmitglied für die Jugendbühne auf der Coswiger Tanz- und Musikmeile (TuMM) 2010 und 2012
    • Stellvertretender Sprecher des Regionalverbands Meißen der GRÜNEN 2009-2011
    • Initiator des Projekts "First Responder Coswig" (zu Beginn 2010 von der Stadt Coswig unterbunden worden)
    • Vorstandsmitglied im Kreisverband Meißen der Partei B.90/ Die GRÜNEN von 2008-2010 und ab 2012
    • Stadtrats- und Landtagsdirektkandidat für Bündnis 90/Die Grünen im Wahljahr 2009 und 2014
    • Sprecher des Coswiger Jugendkomitees (CJK) von 2007-2009
    • Initiator und Projektleiter der ersten Jugendbühne auf der Coswiger Tanz- und Musikmeile im Jahre 2008
    • Organisationsgruppenmitglied für die Jugendbühne auf der Coswiger Tanz- und Musikmeile (TuMM) 2010 und 2012
    • Ehemaliger Sprecher der Arbeitsgemeinschaft "Sächsisches Jugendparlamentetreffen (SJT)"
    • Halbjährige Tätigkeit in der GRÜNEN-Landtagsfraktion (Nov.´06 - Mai ´07) über jugendpolitische Beteiligung im Freistaat Sachsen
    • Teilnahme am Workcamp "Goumero 2008" (Projekt zur Wiederaufforstung von Wäldern in Griechenland nach den schweren Waldbränden im Sommer 2007) des Vereins arche noVa e.V. aus Dresden
    • vielfältiges Engagement im Wahlkampfmanagement (2008 Management des OB-Wahlkampfs von Bernhard Kroemer in Coswig, und des Landrats-Wahlkampfs von Rudi Haas. Im Jahr 2011 Bürgermeisterwahlkampf von Bernhard Kroemer in der Gemeinde Diera-Zehren. 2013 Mitglied der Wahlkampfgruppe von Johannes Lichdi - Grüner Direktkandidat zur Bundestagswahl im WK 155)
    • Beratung und Mitarbeit in der Bürgerinitiative Bahnemission-Elbtal e. V. (Organisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, strategische Aufstellung) von 06/2011 bis 2015