Freihandelsabkommen TTIP – Freibrief für Konzerne?

Am Donnerstag, den 28.08.2014, wird der Europaparlamentarier und Spitzenkandidat zu den Europawahlen 2014, Sven Giegold, Sachsen besuchen. Du bist herzlich dazu eingeladen!

Der Europaabgeordnete Sven Giegold

Am Donnerstag, den 28.08.2014, wird der Europaparlamentarier und Spitzenkandidat zu den Europawahlen 2014, Sven Giegold, Sachsen besuchen.

Der Attac-Mitbegründer macht von 10-12 Uhr Halt in der schönen Domstadt Meißen.Geplant ist ein politischer Brunch an den Elbwiesen mit Blick auf den Meißener Burgberg.

Mit dabei sein werden nach jetzigem Stand Pressevertreter/-innen, unsere
MdL Eva Jähnigen und die Direktkandidatin im Wahlkreis 39, Anne Kämmerer.

Auch du bist ganz herzlich eingeladen zum politischen Brunch unter dem Motto:

Freihandelsabkommen TTIP – Freibrief für Konzerne?

Bei einem Glas Meißener Wein oder kühlen Saft wollen wir
mit Sven über TTIP ins Gespräch kommen.
Wir bitten euch möglichst um eine Anmeldung via: info(at)gruene-meissen.de


Innocent Töpper
Kreisvorstand


28.08.2014
10-12 Uhr
Elbwiesen Meißen - zwischen neuer und alter Brücke (bei gutem Wetter)


Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Grünen Laden Meißen (Gerbergasse 19) statt.